Multiscreen App

Kunden der Herzo Media GmbH können ihren Kabelanschluss ab dem 1. Juli 2016 auch auf Smartphone, Tablet und Co. nutzen. Möglich macht dies die neue TV App der M7 (KabelKiosk). Sie verlängert den Kabelanschluss auf den Second Screen und bringt mit BasisHD Now über 70 TV-Sender der Öffentlich-Rechtlichen und Privaten auf die mobilen Schirme. Die Nutzung erfolgt bequem über den Internetanschluss ohne zusätzliche Investitionen für den Netzbetreiber.

„Die App bringt den Multiscreen in die Kabelhaushalte. Sie wird unter dem Herzo Media-Branding zur Verfügung gestellt. Dies ist bei der Kommunikation mit unseren Kunden sehr wichtig."

Das neue M7-Angebot BasisHD Now verbindet das Beste aus der Kabel- und IP-Welt. Es bietet eine Vielzahl an privaten Free-TV-Programmen in herausragender HD-Qualität für den Erst- und Zweitfernseher sowie die richtungsweisende Multiscreen-App (iOS, Android, Chromecast). Sie verlängert den Kabelanschluss auf den Second Screen und bringt über 70 TV-Sender der Öffentlich-Rechtlichen und Privaten auf Tablet, Smartphone und Co. Die Nutzung erfolgt bequem über den Internetanschluss ohne zusätzliche Investitionen für den Netzbetreiber. Das schafft deutlich mehr Komfort und Flexibilität beim Fernsehen in Kabelhaushalten.

 

tl_files/herzomedia/UserUpload/Bilder/Basis HD NOW/AppStore.png        tl_files/herzomedia/UserUpload/Bilder/Basis HD NOW/Jetzt bei Google Play.png

TV-Webportal

tl_files/herzomedia/UserUpload/Bilder/Basis HD NOW/Basis HD meinfernsehen banner.png

 

Besuchen Sie unser TV-Webportal unter http://herzomedia.meinfernsehen.de/

 

tl_files/herzomedia/UserUpload/Bilder/pdf_k.gif Quick Start Guide der TV App HERZOkabel